Schlesische Weißwurst

Traditionell zur Weihnachtszeit gibt es bei uns die Schlesische Weißwurst

Zur Weihnachtszeit produzieren wir traditionell eine alte schlesische Spezi- alität, die „Schlesische Weißwurst“.

Besonderer Geschmack und Frische sowie die bei der Fleischerei Grönke übliche und sehr gute Qualität, der von uns hergestellten Wurstwaren, machen auch die Schlesische Weißwurst überaus beliebt.

Die Schlesische Weißwurst wird wie in jedem Jahr (Dezember), nach alter Rezeptur mit ausgesuchten und frisch gemahlenen Naturgewürzen sowie frischen Kräutern, hergestellt und tradi-

Schlesische Weißwurst zu Weihnachten von Fleischermeister Martin Grönke
Schlesische Weißwurst zu Weihnachten von Fleischermeister Martin Grönke

tionell zu Heiligabend und/oder Neujahr gegessen. Als typisch schlesisches Essen zur Weihnachtszeit, wird die Schlesische Weißwurst zum Beispiel mit leckerem Kartoffelstampf, Salzkartoffeln oder dunklem Mischbrot sowie Sauerkraut serviert.

Die schlesischen Weißwürste werden von uns handgefertigt und bestehen vor allem aus magerem Fleisch vom Schwein und kraftvollem, urigem Speck. Beides wird unter Beigabe von Eis fein zerkleinert und mit Zitrone, Salz, Pfeffer sowie Petersilie gewürzt und mit ein wenig Weißwein verfeinert. Die entstandene Masse wird dann sofort abgefüllt und zur besseren Haltbarkeit noch gebrüht. So ist sie gekühlt wenige Tage haltbar, sollte aber frisch und möglichst direkt verzehrt werden.

Zubereitet wird die Schlesische Weißwurst dann langsam in einem Wasserbad oder auch angebraten in Butter.

Bitte unbedingt rechtzeitig vorbestellen!
Das Herstelldatum ist in diesem Jahr am 23.Dezember 2016.

Wir wünschen guten Appetit und ein frohes Fest.



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.