Gutsleberwurst

Gutsleberwurst - Schlemmen nach Gutsherrenart

Die leckere Gutsleberwurst gehört in die Gattung Kochwurst und mit ihrem kraftvollen Aroma, zu den Klassikern und Traditionsprodukten, in der Wursttheke von Fleischermeister Martin Grönke.

Auch die Gutsleberwurst ist zu 100% hausgemacht. In der kleinen Wurstmanufaktur von Fleischermeister Grönke, wird das ausgesuchte Qualitätsfleisch zerkleinert, gewürzt, verarbeitet und von Hand abgefüllt.

Die nach überliefertem Traditionsrezept hergestellte grobe Gutsleberwurst, besteht aus den charakteristischen

Grobe Gutsleberwurst aus der Wurstmanufaktur Grönke in Hohen Neuendorf
Grobe Gutsleberwurst aus der Wurstmanufaktur Grönke in Hohen Neuendorf

Leberstückchen und Schinkenwürfeln sowie dem streichzarten Brät, von magerem Fleisch. Die frische Leber und weitere von Hand ausgewählte Zutaten sowie beste Gewürze verleihen der Gutsleberwurst den einzigartigen Geschmack und machen sie zu dem rustikalen Genuss. 

Allgemein gehört die Leberwurst in Deutschland, zu den beliebtesten Wurstsorten und besticht durch den hohen Anteil hochwertiger Zutaten. Die Zutaten für unsere grobe Gutsleberwurst sind: Schweinefleisch, Speck, Leber vom Schwein, Pökelsalz, Naturgewürze. Auf Geschmacksverstärker, Glutamat und Farbstoffe wird konsequent verzichtet!

 

Zum Verzehr unserer Gutsleberwurst empfehlen wir frisches knuspriges Schwarzbrot oder herzhaftes Mischbrot. Dazu schmecken u.a. kleine fruchtige Kirschtomaten sowie ein guter Rotwein oder ein kühles Bier.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.